Premiere: “AURUM”

We proudly present: AURUM – Proof of Concept

Am Sa, 16. Dez. 2017, 11.45h im Kino Piccadilly in Zürich zeigen wir, was wir diesen Sommer gedreht haben: Unsere Idee der ersten Schweizer Science Fiction Serie “AURUM”. Ein “Proof of Concept” möglicher – sage und schreibe – vier Staffeln.
Alle sind herzlich willkommen – bitte anmelden (kontakt@zweigleis.ch) – Die Plätze sind begrenzt .

Advertisements

Trailer zu “AURUM”

Endlich… hier unser Trailer zur Pilotfolge der Schweizer Science Fiction Serie “AURUM”. Hard Facts:

  • 4 (lange)Drehtage
  • 0 Pausen
  • 20 Noodle Soups
  • 1 Alien
  • 1 leichte Hirnerschütterung
  • 3 kurze Nächte
  • 21 4/5 Postproduction-Tage
  • 101 Tage in der Virtual Reality Höhle (Preproduction)
  • 999 Diskussionen übers Drehbuch


Link zur aktuellen Sendung hier.

Musikvideo “Run”

Das ist DER Song 2017: “Run” von Those Wicked Hours. Filmemacher Marco von Moos kreiierte mit der Band zusammen diese coole Idee einer Fusion von (echt spielbarem) Game und Video. Ausserdem hatte ich die Freude, mitzuspielen! 🙂 

Wir (Marco von Moos, Philip Reich und ich) haben ein Feature in der Schweizer Illustrierten bekommen (nebst anderen Presseberichten). Anlässlich unseres letztjährigen Gewinns des JURY AWARDs am ZFF72 mit unserem Kurzfilm Hyperhydrose.

 

This slideshow requires JavaScript.

 

Aktualisierende Anmerkung: Leider wurde das Stück mitten in der Probephase seitens Produzent abgebrochen. Das Team bedauert die Entscheidung sehr. Allerdings arbeiten die Regisseurin Patricia Hoffmann und ich schon an einem gemeinsamen, neuen Projekt- News dazu hoffentlich bald!

——————————————————–

Am 1. September 2017 hat das neue Stück, in welchem ich -wohlbemerkt- einen Investmentbanker, eine Kulturförderin und ein Grosi spiele, Premiere! Hier alle Infos.

Neue Sedcard…

…neues Reel coming soon…!FullSizeRender

… startet bald in die Probephase!

Premiere: 1. September 2017, Zentrum Karl der Grosse

Alle News hier.

IMG_5341

Wir feiern Derniere mit den “DENKSTEINEN” – letzte Chance also, das Stück zu sehen – und zwar hier:

Fr, 19. Mai 2017, 20:15h
Sa, 20. Mai 2017, 20:15h

Theater am Gleis, Untere Vogelsangstr. 3, 8401 Winterthur.
Karten: http://www.ticketino.com / Hotline Ticketino: 0900 441 441
(CHF 1.00/Minute, Festnetztarif) /Abendkasse im Foyer und diverse Vorverkaufsstellen: http://www.theater-am-gleis.ch

logotheateramgleisEGS_Schriftzug_schwarz

Unbenannt.jpg

_maincomptextweb