schwarze löcher“Was, wenn in die von uns geschaffene Ordnung, in den Kosmos, in den wir uns selbst hineinerklären, Löcher gerissen werden? Mit dem Erzählen versuchen wir das Ungeordnete zu ordnen und es etabliert sich ein Erzählen, das selbst die suggerierte Grenzlosigkeit der literarischen Imagination im Weltraum sprengt: Ein Narrativ, das erzählt, was sich jenseits des Ereignishorizonts ereignet, eine Poetik der Schwarzen Löcher.”

 

 

Konferenz “Kontakt” im Collegium Helveticum vom 23. – 25. Mai 2016: mehr Informationen hier.

 

 

 

 

Advertisements

Mephisto zum Zweiten. Und ich lese wieder:

https://www.art-tv.ch/12268-0-Literatursendung-Mephisto-Politische-Gewalt.html

Mephisto “Dekadenz”

Im Pilot zur Literatursendung “Mephisto” von art-tv bin ich die lesende Fremde:

https://www.art-tv.ch/12136-0-Literatursendung-Mephisto-Dekadenz.html

Performance @ RENDERING

13320563_509390745929623_3113728544626528091_o

13323555_509434105925287_3449851620642619149_o

I would like to thank the team, director and my love Marco von Moos, my  film partner Philip Reich and all the supporters!!!

Watch it again:

“FIRST SHOT”

http://72.zff.com/de/2015/772/

FIRST SHOT

Herbst 2015

renderingflyerFestival Rendering am 26. 10. 2015 um 20h im Theater Rigiblick in Zürich. 4th protocol hosted das interdisziplinäre Festival.

Zudem tanzen ich und meine Tänzerinnen! Tickets kann man hier reservieren.

 

Der von Marco von Moos und mir gefilmte/geschnittene Alien Nightlife Trailer ist jetzt online!

Sommer 2015

Juli: Die Produktion der filmischen Lektionen für den MOOC (Massive Open Online Course) geht in die Hochtouren! Mit mir hinter der Kamera (ganz selten auch vor der Kamera 😉 ) und am Schnittplatz geht’s mit Professor Theisohn vom Forschungsprojekt Conditio Extraterrestris einmal 400 Jahre Outer-Space-Literatur hin und zurück. CH2wS9IUkAEkrjm

http://www.ds.uzh.ch/conditioextraterrestris/aktuell/171214.html

Ab Juni:    4th protocol company training setup!! Ich bin sehr beglückt, mich die Gründerin und Leiterin der neu gegründeten Theatertanz-Company 4th protocol zu nennen! Danke meinen Performern, dass ihr mit mir arbeitet! Die Company: Annina Hunziker, Astrid Jordi, Deborah Barbieri, Luc Bächinger, Laurence Schnyder, Iris Viot, Arlette Dellers, Jaira Peyer ————————————————————————————————————————— tanzTHEATERtanz Workshop “MIND OF THE MACHINES SPECIAL” 20./21. Juni 2015 14-16 h, im Dynamo Cambium gleich unter der Kornhausbrücke. Preis: 80/90 CHF C U THERE B-)

Frühling 2015

 

“Salome3” Regie: Marco Hausammann-Gilardi. Choreographie: Julia Salome Nauer Assistenz: Sandro Stocker, Jakob Fessler Mit: Ronald Aus der Au, Deborah Barbieri, Luc Bächinger, Annina Hunziker, Astrid Jordi, Julia Salome Nauer, Petra Nöthiger, Skelkim Osmani   Zürich: 20. April 2015, 20h Theater Rigiblick 21. April 2015, 20h Theater Rigiblick   Basel: 12. Mai 2015 20h,  SAFE Unternehmen Mitte 13. Mai 2015 20h,  SAFE Unternehmen Mitte   Chur: 30. Mai 2015 20h,  Kliibühni

 

tanzTheatertanz Workshop 1./2./3. Mai Zürich 14-16h, Tanzdach Dynamo Zürich | www.4thprotocol.com

——————————————————————————————————————————-